Merkblatt Flugfernsteuerungen

40 MHz, 35 MHz und 2,4 GHz Band

 

 Allgemein 

Schon seit längerem ist in der Schweiz vom BAKOM (Bundesamt für Kommunikation) angekündigt worden, dass die Frequenzen für die Flugfernsteuerungen im 40 MHz Band per 1.1.2013 nicht mehr verwendet werden dürfen. Dazu steht, als Ersatz, das 35 MHz Frequenzband (mit 23 Kanälen) aus-schliesslich für Flugfernsteuerungen zur Verfügung. In der Modellfluggruppe Zugerland sind nur BAKOM zugelassene Sender/ Empfänger und deren Frequenzen/ Kanäle zugelassen. Für alle anderen gilt ein Inbetriebnahmeverbot auf unseren Fluggeländen.

 

Link zum BAKOM betreffend 35MHz und 40MHz:

http://www.bakom.admin.ch/themen/geraete/00568/01233/index.html?lang=de